PRINT_IRAILA_Logo-other side
Suche
Close this search box.

Mitten in der Schiffsübernahme

Montagmorgen war es soweit: in der Werft trafen wir Nils, den für uns zuständigen Händler, der aus Deutschland für die Übergabe angereist war und fuhren gemeinsam zum Ziel unseres Traumes. Bei misslichstem Wetter lag die Iraila nun endlich vor uns! 
Übergabebereit? Mal sehen – wir waren gespannt und sind vorbereitet auf täglichen Besuch von Werftmitarbeitern um noch Arbeiten abzuschliessen. 
Nun haben wir den zweiten Tag Einführung hinter uns. Heute Mittwoch geht es erstmals raus in die Rade de Cherbourg zum Testsegeln. 
Fazit bisher: alles ist da und fertig! Nur kleinste Details, die noch angegangen werden müssen. Und wir sind begeistert und überwältigt!
Die Skipperin winkt erstmals aus dem neuen Heim
Einführung in die Technik 
Erster persönlicher Touch: Mexikanische Erinnerungen 

Überwältigt sind wir aber auch von der Arbeit, die noch vor uns liegt. All das Zeug, dass es jetzt zu verstauen gilt – ist das Boot gross genug dafür? Nils beruhigt und gibt uns zu verstehen, dass das Boot bestimmt gross genug sei, aber wahrscheinlich ist unsere Vorstellungskraft einfach zu klein. 

Picture of Klaus Tischhauser
Klaus Tischhauser

5 Responses

  1. Hallo Iraila,
    leider hat dein Quasi-Geburtsland vor ein paar Tagen das grossartige und sehr facettenreiche Fussball Weltmeisterschaftsfinale gegen Argentinien verloren, dafür hast du ab jetzt zwei liebe Besitzer, die dich künftig aufopferungsvoll hegen und pflegen werden, gewonnen.
    Alles Gute!

  2. Liebe Elgard, lieber Klaus
    Auch meinerseits ganz herzlichen Glückwunsch zu eurer neuen Superyacht Iraila. Ich wünsche Euch und der Yacht viel Freude, allzeit gute Fahrt und fair winds.

    Thomas

  3. Liebe Elgard und Klaus,
    „begeistert und überwältig” klingt so, wie’s sein soll. Auch unsererseits herzlichen Glückwunsch zur traumhaft schönen und komfortablen Iraila. Frohe Festtage und ein fulminantes Hineinsegeln ins neue Jahr. Bleibt gesund und munter, liebe Grüße senden Ellen und Heinz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Letzte Beiträge
Letzte Position

Unser neues Schiff:

Willkommen an Bord der Iraila!